öffentliches konzert im orell füssli winterthur

wir singen an der „nacht der frau“ in der orell füssli filiale winterthur. ab 19:00 uhr, anmelden kann man sich bis zum 7.3. unter www.books.ch/nachtderfrau (achtung, die platzzahl ist beschränkt!)

weitere infos zu diesem speziellen event hier:

anker gelöst, segel gesetzt – es kann losgehen!

hallo ihr lieben!

unsere traditionelle winterpause nach jahresbeginn ist vorbei und deshalb heisst es jetzt: volle kraft voraus ins jahr 2016! die anker sind bereits gelöst (von woche zu woche fliegen neue engagements herein) und die segel gesetzt (morgen treffen wir uns zur ersten probe), also kann es losgehen.

für diejenigen, die social media noch nicht so regelmässig brauchen wie vielleicht ihren allmorgendlichen kaffee, wollen wir auch hier nochmal auf das schöne video aufmerksam machen, dass sich jetzt auf unserem youtube-channel befindet:

das offizielle video der hypovereinsbank zeigt unseren vollständigen auftritt am finale des jugend kulturell förderpreises 2015 in hamburg im vergangenen november. zugegebenermassen bekamen wir etwas gänsehaut, als wir uns so zusehen durften und der film weckte viele schöne und auch stolze erinnerungen an unseren 1. preis! dass unser sieg nicht nur schöne blumen, ein tolles preisgeld und einen schmucken pokal nach sich zog, zeigt ein blick in unsere agenda: im herbst 2016 sind wir nun für zwei erste ‚reguläre‘ auftritte in deutschland verpflichtet!

natürlich gibt’s aber auch schön früher etwas von uns auf die ohren und zwar anfangs märz, zuhause in unserer region. wir singen mit vereinter weiblichkeit am 8. märz zum weltfrauentag an der „nacht der frau“, die in verschiedenen orell füssli filialen stattfindet. uns könnt ihr in der winterthurer filiale mit einem gratis cüpli in der hand erleben – sichert euch doch noch heute (bis zum 7.3.) einen der (kostenlosen) limitierten plätze: nacht der frau.

bei uns machen sich keine anzeichen des angeblich verflixten siebten jahr bemerkbar, denn auch im 2016 bläst wieder ganz viel frischer wind und wir freuen uns, euch schon bald wieder besingen zu dürfen 🙂

eure dezibelles mit wind im haar

es schneielet, es beielet…

…und die dezibelles verabschieden sich für einen monat in die winterpause!

für’s 2016 haben wir mehrere spannende vorsätze gefasst (dazu später mehr) und die konzertagenda füllt sich zunehmend. deshalb wollen wir uns gleich zu beginn nochmals etwas zurücknehmen, um ganz viel energie für das neue, aufregende jahr 2016 zu tanken.

damit ihr uns bis ende februar nicht aus den ohren verliert, haben wir hier für euch noch die neueste version des schweizer winterklassikers, der perfekt zum momentanen winterwunderland passt:

 

macht’s gut und bis ende februar,

wärmende grüsse von euren dezibelles

finale vom „jugend kulturell förderpreis“ 2015 in hamburg

christmas is (almost) here!

bevor wir uns in die diesjährigen weihnachtsfestivitäten stürzen, bleibt uns zeit, nochmals kurz zurück zu blicken.

am 1. november haben wir, nach unserem doppelsieg von jury- und publikumspreis ende september an der vorentscheidung, den „jugend kulturell förderpreis 2015“ gewonnen und konnten so gleich mehrere premieren feiern: unsere ersten zwei auftritte im ausland, die erste wettbewerbsteilnahme – und dann auch noch den unglaublichen 1. platz, den wir mit den bezaubernden sjaella aus leipzig teilen dürfen.

das war eine aufregende und lehrreiche zeit und eure stete unterstützung sowie das tolle feedback waren einfach überwältigend!

Sieg in Hamburg

unsere jinglebelles-vorweihnachtskonzerte in kreuzlingen und zürich, sowie das viertelstündige 4. advents-konzert, das wir verlost haben, waren für uns weitere highlights zum jahresende. anfangs neues jahr wird es wieder etwas ruhiger um die dezibelles, aber vorher wollen wir den jinglebelles-advent noch mit einem unserer lieblingsweihnachtslieder ausläuten:

 

merry, merry, merry, merry christmas
wünschen euch eure dezibelles

1 3 4 5 6 7 24